Archiv der Kategorie: Küche

Fränkisches Surf and Turf

Diese Woche habe ich das Pausenbrot für meinen konsumfreien Mittwoch richtiggehend zelebriert. Am Vorabend kochte ich endlich den Spargel und briet Bärlauch- Bratwürste. Beides fränkische Spezialitäten, die mir Mama am Wochenende geschenkt hatte. Einen Teil der Bratwürste aßen wir zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Büro, Küche | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Putztipp: Der Buchstabe „L“

Der konsumfreie Mittwoch hat sich inzwischen eingespielt. Nach der halben Stunde Mittagspause „Yoga am Mittag“ futterte ich das mitgebrachte Pausenkäsebrot und zwei Möhren auf. Einen Apfel hatte ich ebenso dabei, denn Äpfel sind gut für die Stimme und der ideale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Küche | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Putzmittel minimieren

Schlendert man durch einen Drogeriemarkt, kann man den Eindruck gewinnen, dass man ein eigenes Zimmer im Haus für die Putzmittel braucht. Zählt ehrlich nach! Habt Ihr auch 20- 30 Flaschen und Dosen Putzmittel im Haus? Das muss nicht sein. Inzwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Weniger Einkaufen- Meine Liste

Seit drei Monaten führe ich ein „Haushaltsbuch“ mithilfe meines Kontoauszugs. Alle Einnahmen und Ausgaben übertrage ich wöchentlich auf ein Blatt kariertes Papier. Nur der Posten „Bargeld“ bleibt bisher undurchschaubar.  Zum Haushaltsbuch und die Erkenntnisse daraus werde ich einen eigenen Blog- Artikel schreiben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geld, Küche, Nahrung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Weniger einkaufen mit diesem Tipp

Passend zu meinem Blogmotto „Weniger Konsumieren“ bin ich durch Zufall auf eine Idee gekommen, wie ich weniger im Supermarkt einkaufe. Für das „Winterauto“ habe ich keine zweite große Klappbox zum Einkaufen erworben. Der Kofferraum ist dermaßen winzig, dass die Kiste im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geld, Küche, Nahrung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Festtagsessen- ganz einfach

Wer will schon zu Weihnachten oder an Feiertagen stundenlang in der Küche stehen? Ich jedenfalls nicht. Lieber spielen mein Sohn und ich mit der neuen Brio- Achterbahn wie die Wägen spektakulär entgleisen. Oder ich lese mein neues Buch „Das Brombeerzimmer“. Somit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Küche, Nahrung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Entspannt durch das alltägliche Morgenchaos

Jeden Morgen begrüßen mich die Katzen maunzend und werden mit eine Portion leckeren Nassfutter glücklich gemacht. Voller Energie springen sie aus dem Küchenfenster und rennen und schleichen durch den Garten. Währenddessen schreibe ich in der nun ruhigen Küche einige Zeilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Büro, Glück, Küche | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen