Schlagwort-Archive: Aufräumen

Wohnzimmerschränke aufräumen

Die Babysitterin fuhr mit dem Sohnemann in das Schwimmbad. So hatten Jens und ich sturmfreie Bude. Und was haben wir gemacht ? Die Wohnzimmerschränke geputzt. Davor hatten wir uns lange gedrückt. Alles was in den letzten zehn (!) Jahren an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wohnzimmer | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Süßes oder Saures

In der Urlaubswoche folgte ich wieder meinem Motto: „Kerstin macht klar Schiff“. Thema: Süßigkeitenchaosfach. Damit Thorger, mein Sohn, nicht mehr unkontrolliert nascht, hat Jens die Süßigkeiten und Chips in das zweit oberste Regalfach des Vorratsschrankes auf zirka 185 cm Höhe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Büro, Glück, Nahrung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Winterklamotten entrümpeln

Der milde Frühling klopft an der Tür. Die ideale Gelegenheit, Eure Winterklamotten zu entrümpeln. Jegliche Teile, die Ihr die ganze Herbst- und Wintersaison nicht getragen habt, könnt Ihr verkaufen oder spenden. Jetzt ist ein perfekter Zeitpunkt zu entrümpeln. Denn vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleidung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Warum Männer nicht im Haushalt helfen dürfen

Ein schöner Vorsatz für alle Frauen im neuen Jahr: Mehr Zeit mit Hobbys und Kindern verbringen, weniger Zeit mit der Hausarbeit. Die Lösung ist denkbar einfach: Euer Mann / Partner nimmt Euch einen Teil der Hausarbeit ab. Und darum scheitert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Küche | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Dienstags- Challenge

Wie jeden Dienstag habe ich kein Geld ausgegeben und das alte Baguette vom Wochenende als Pausenbrot verspeist. Diese Gewohnheit ist mir in Fleisch und Blut übergangen und fällt mir leicht. Außerdem habe ich eine unbeliebte Aufgabe in Angriff genommen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Glück, Küche, Keller | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der Blaue Bankeranzug

Habe einen Teil vom Weihnachtsgehalt re- investiert und drei dunkelblaue Anzüge für die Arbeit gekauft. Der Einkauf funktionierte reibungslos und sehr schnell. Inzwischen habe ich herausgefunden, welche Marken mir am besten passen. Die Verkäuferin fragte leicht irritiert, ob ich denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Büro, Kleidung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Jedes Ding an seinem Platz

Ein aufgeräumter Haushalt ist für jeden Minimalisten obligatorisch. Wer seine Dinge nicht wiederfindet, muss das Teil neu kaufen, unnötig Geld ausgeben und hat die Sache auch noch doppelt. Sei es der Dosenöffner oder das Ladegerät für die Akkus des Fotoapparats. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Küche | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen