Archiv der Kategorie: Kleidung

Winterklamotten entrümpeln

Der milde Frühling klopft an der Tür. Die ideale Gelegenheit, Eure Winterklamotten zu entrümpeln. Jegliche Teile, die Ihr die ganze Herbst- und Wintersaison nicht getragen habt, könnt Ihr verkaufen oder spenden. Jetzt ist ein perfekter Zeitpunkt zu entrümpeln. Denn vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleidung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Entrümpeln im Kinderzimmer

Letzten Samstag war wieder der Flohmarkt für Kindersachen im Nachbarort. Jeden Februar und Oktober organisiert der Fußballverein den beliebten Kinderbasar. Eine gute Gelegenheit für mich, die Kinderkleidung und Spielsachen auszumisten. Aktuell ist mein Sohn mit 7 Jahren in einem Alter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleidung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Der Blaue Bankeranzug

Habe einen Teil vom Weihnachtsgehalt re- investiert und drei dunkelblaue Anzüge für die Arbeit gekauft. Der Einkauf funktionierte reibungslos und sehr schnell. Inzwischen habe ich herausgefunden, welche Marken mir am besten passen. Die Verkäuferin fragte leicht irritiert, ob ich denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Büro, Kleidung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Besser aufgeschoben als aufgehoben

Uff, jetzt fällt der shopping-freie Tag gerade auf den ersten Werktag nach dem langen Wochenende. Mein Mann hat schon im Supermarkt frisches Gemüse, Milch und Brötchen eingekauft, vor allem für das Pausenbrot von unserem Sohn, dem frischgebackenen Schulkind. An der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleidung, Nahrung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Vor einem Jahr legte ich so richtig mit dem Entrümpeln los und schrieb über meine Sockenkiste. „Ich besitze 18 (!) intakte, schwarze Perlonstrumpfhosen. Diese ziehe ich nie an. Trotzdem habe ich es nicht über das Herz gebracht konsequent alle 18 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kleidung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wenn Du etwas brauchst, dann frage Deine Verwandten

In einen anderen Blog hatte ich folgenden Tipp gelesen, wie man Neukäufe vermeiden kann. Zitat: „Frage in deinem Familien- oder Freundeskreis nach, ob jemand das, was du gerade brauchst, übrig hat.“ Und das Schicksal meinte es mal wieder gut mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Küche, Kleidung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lieber konsumfrei als schulfrei

Und schwupps, ist mein zweiter konsumfreier Tag vorüber. Wie geplant der Dienstag. Als Pausenbrot packte ich die zwei übrig gebliebenen Brötchen vom Vortag ein. Die müssen eh weg. Eines für meinen Sohn Thorger und eines für mich. Für eine Obstbeilage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kleidung, Nahrung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen